Saucen

Pfifferlingsauce

recipe detail
Vorbereitung

15 Minuten

recipe detail
Kochzeit

20 Minuten

recipe detail
Für

4 Personen

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Anleitung

Passt zu allem kurz gebratenen Fleisch (Kalbsschnitzel, Pouletbrüstchen, Reh, Lamm) oder als ganze Mahlzeit mit grünen Nudeln serviert. Anstelle der Pfifferlinge lassen sich auch Steinpilze, Champignons oder Austernpilz verwenden. Ein feiner Riesling dazu passt perfekt. 

Pfifferlinge mit Pinsel oder Haushaltspapier vom „Waldboden" befreien (nicht waschen). Die grossen Stücke auseinanderzupfen (nicht schneiden).

Butter in Pfanne zerlassen, gehakte Zwiebeln und die Pilze dazugeben und andünsten. Mit Weisswein ablöschen und auf die Hälfte einkochen lassen (Einreduzieren).

Auffüllen mit Geflügelbouillon und das Ganze 5 Minuten kochen lassen. Mit Maizena auf die gewünschte Konsistenz abbinden.

Dann den Rahm dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Vor dem Servieren geschlagener Rahm darunterziehen.

Rezepte Bewertung

Zutaten

chs-logo-white-shadow
Doris Ackermann
info(at)chochschuel.ch

© 2011-2017, Chochschuel by Doris Ackermann